INTERNATIONALES STEUERRECHT

Sie sind international tätig? Dann können mehrere Staaten Steueransprüche stellen. Unsere Experten beraten Sie zu allen steuerlichen Konsequenzen bei einer Tätigkeit im Ausland, versorgen Sie mit aktuellen Informationen und nützlichen Praxistipps.

 

  • Beratung zu Doppelbesteuerungsabkommen (DBA): Zwischen vielen Staaten bestehen Abkommen, welche eine Steuerverteilung regeln. Auch ohne DBA gibt es Möglichkeiten zur Vermeidung einer Doppelbesteuerung. Unsere Experten beraten Sie außerdem im Bereich der Quellenbesteuerung von Dividenden, Zinsen, Lizenzgebühren und diversen? Dienstleistungen.
     

  • Auslandsentsendungen: Worauf Sie bei der Entsendung oder Beschäftigung von Mitarbeitern im Ausland achten müssen, welche Vorbereitungen zu treffen sind und welche Steuerpflichten anfallen.
     

  • Betriebsstätten im Ausland: Wir beraten Sie, unter welchen Voraussetzungen Betriebsstätten sinnvoll sind, welche Regelungen dabei gelten und was Unternehmen sonst noch beachten müssen.
     

  • Sozialversicherungsrecht: Unter welchen Voraussetzungen das nationale Sozialversicherungsrecht anzuwenden ist und worauf Sie dabei achten sollten.
     

  • Wegzugsbesteuerung: Unsere Experten beraten Sie zu allen steuerlichen Folgen bei einem Wohnsitzwechsel ins Ausland, egal ob innerhalb der EU/EWR oder außerhalb.