eccontis informiert

KÜNDIGUNSFRISTEN UND -TERMINE ARBEITER AB 01.10.2021

Die für Arbeiter geltenden Kündigungsregelungen des ABGB bzw der Gewerbeordnung 1859 werden nach nunmehr zweimaliger Verschiebung voraussichtlich ab dem 01.10.2021 an jene der Angestellten angeglichen (§ 1159 ABGB in der neuen Fassung).

COVID-19: ABRECHNUNG INVESTITIONSPRÄMIE

Im Zuge der COVID-19-Maßnahmen wurde im Herbst 2020 auch die aws Investitionsprämie auf den Weg gebracht. Investitionen von Unternehmen, die bis 28.02.2021 beantragt wurden, werden mit 14 % oder 7 % gefördert.

IMMO-EST-BEFREIUNG BEI GRUNDSTÜCKSTAUSCH

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat erstmals die Voraussetzungen der Befreiungsbe-stimmung für die Immobilienertragsteuer (ImmoESt) bei Tauschvorgängen von Grundstücken im Rahmen behördlicher Maßnahmen zur besseren Gestaltung von Bauland konkretisiert.

30.09. – EIN STEUERLICH WICHTIGES DATUM

Vorsteuer-Rückerstattung, Offenlegung des Firmenbuch-Jahresabschlusses, Herabsetzungs­antrag, Arbeitnehmerveranlagung – viele steuerrelevante Agenden müssen bis zum 30.09. eines Jahres erledigt werden.