WERTE STEUER- UND SOZIAL- VERSICHERUNGSRECHT 2020

 

WERTE SOZIALVERSICHERUNGSRECHT

 

Höchstbeitragsgrundlage

 

für Dienstnehmer  (14x pa)

          EUR      5.370,00

für Selbstständige (12x pa)

          EUR      6.265,00

 

 

Geringfügigkeitsgrenze

 

monatlich

          EUR         460,66

täglich

         abgeschafft

 

 

Selbstversicherung § 19a ASVG (monatlich)

          EUR           65,03

 

 

Grenzwert Dienstgeberabgabe (monatlich)

          EUR         690,99

 

 

Auflösungsabgabe

          entfällt ab 2020

 

 

E-Card-Serviceentgelt

 

für Dienstnehmer pa

          EUR           12,30

für Selbstständige pa

                                —

 

 

Verzugszinsen (Sozialversicherung)

                           3,38 %

 

 

Versicherungsgrenze

 

für Selbstständige

          EUR      5.527,92

 

 

   

WERTE STEUERRECHT

 
   

Zinssätze (Finanzamt seit 16.03.2016)

 

Basiszinssatz (pa)

                      -0,62 %

Stundungszinsen (pa)

                       3,88 %

Aussetzungszinsen (pa)

                       1,38 %

Anspruchszinsen (pa)

                       1,38 %

Beschwerdezinsen (pa)

                       1,38 %

 

 

Bausparprämie

                       1,50 %

 

 

Pensionsvorsorgeprämie

                       4,25 %

 

 

Veranlagungsfreibetrag

       EUR         730,00

 

 

Amtliches Kilometergeld (seit 01.07.2008)

       EUR      0,42/km

 

 

Diäten Inland (brutto inkl 10 % bzw 13 % USt)

 

Tagesdiät

       EUR           26,40

Nachtdiät

       EUR           15,00

 

 

Alleinverdiener-/Alleinerzieherabsetzbetrag

 

ohne Kind

       EUR             0,00

mit einem Kind

       EUR         494,00

mit zwei Kindern

       EUR         669,00

für jedes weitere Kind zusätzlich

       EUR         220,00

Einkunftsgrenze für (Ehe-)Partner

       EUR      6.000,00

 

 

Familienbonus Plus

 

pro Kind bis zum 18. Geburtstag

       EUR      1.500,00

pro Kind nach dem 18. Geburstag

       EUR         500,00

Kindermehrbetrag pro Kind

       EUR         250,00

 

 

Erhöhter Pensionsabsetzbetrag

 

(Ersatz für AVAB ohne Kinder) ab 2011

       EUR         964,00

Einkunftsgrenze

 

für Antragsteller

       EUR    25.000,00

für (Ehe-)Partner

       EUR      2.200,00

 

 

Umsatzsteuer

 

Kleinunternehmergrenze, Jahresumsatz von

       EUR    35.000,00

Kleinstbetragsrechnung (brutto)

       EUR         800,00

 

 

Dienstgeberbeitrag zum Familienlastenausgleichsfonds (DB)

                         3,90 %

Zuschlag zum Dienstgeberbeitrag (DZ) für OÖ

                         0,34 %

 

 

Für weiterführende Auskünfte und Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Renate Aigner
Teamleitung Personalverrechnung

E raigner@eccontis.at
T +43 732 221736 13
Artikel als PDF Artikel empfehlen Kontakt Zurück

Eccontis informiert